Merkliste

Keine Werke vorgemerkt

Authouart, Daniel

1943
in Lillebonne geboren.

1959
mit 16 Jahren wird er an der "Ecole des Beaux Arts de Rouen" angenommen. Sein Studium der Malerei und Innenarchitektur beendet er mit einem Nationaldiplom.

1963
neben seinem Studium arbeitet Daniel Authouart bei verschiedenen Innenarchitekten und Werbeagenturen.

1967
Zeichenlehrer an diversen Schulen.

01.01.1974
schreibt sich im "Maison des Artistes" ein und widmet sich von nun an ausschließlich der Kunst.
Dabei gestaltet er auch Theaterdekorationen, Filmplakate, Schallplattencover und illustriert Bücher. 

Aufgrund der vielen Einzelheiten in seinen Werken, die Authouart ohne jede technische Hilfe frei von Hand mit einer akribischen Gründlichkeit mit Öl- und Acrylfarben malt, entstehen nur wenige Gemälde in einem Jahr. Lithographien und Radierungen, die  in limitierter und signierter Auflage weltweit vertrieben werden, ermöglichen, dass sein Werk einer großen Zahl von Sammlern und Liebhabern zugängig wird.

1999
Auszeichnung als französischer Maler des Jahres.

Authouart wird von namhaften Galerien in Europa und Amerika vertreten.

Ähnlich wie Andy Warhol und andere Pop-Art-Künstler verarbeitet er in seinen Bildern Kultobjekte des 20. Jahrhunderts.

Daniel Authouart ist Frankreichs bekanntester Pop Art Künstler.