Save the Date:

Unsere Ausstellung:

BERNHARD PANKOK zum 150. Geburtstag

Gemälde Zeichnungen Grafik | 14.05.-04.06.2022

Die Galerie Ostendorff feiert mit ihrer Ausstellung den 150. Geburtstag eines der erfolgreichsten und einflussreichsten Künstler aus Münster: Bernhard Pankok!

Sein vielseitiges und umfangreiches Œuvre ist von den Idealen des Jugendstils geprägt: mit der Vision eines Gesamtkunstwerks werden die Grenzen zwischen Kunst, Architektur und Kunsthandwerk möglichst weitgehend aufgehoben. So ist Pankok u. a. Maler, Bildhauer, Grafiker, Architekt, Designer, Möbelgestalter und Mitbegründer bzw. Mitglied zahlreicher zukunftsweisender Künstlervereinigungen, wie zum Beispiel der „Vereinigten Werkstätten für Kunst im Handwerk“, des „Deutschen Künstlerbundes“ und des „Deutschen Werkbundes“. Ein Höhepunkt in seinem frühen Schaffen ist ein von ihm gestalteter, prämierter Ausstellungsraum auf der Pariser Weltausstellung im Jahr 1900. Gut zehn Jahre später wird er zum Direktor der Kunstgewerbeschule Stuttgart berufen.

Die Galerie Ostendorff hat bereits mehrere Ausstellungen mit den Werken Bernhards Pankok in den eigenen Räumen gezeigt oder auch unterstützt. In der diesjährigen Ausstellung sind neben Porträts vorwiegend Landschaftsdarstellungen aus dem Münsterland, München, Stuttgart und Baierbrunn zu sehen, wichtige Stationen in seinem durch eine innovative Kreativität und Lehrtätigkeit geprägten Leben.

WEITER >