Merkliste

Keine Werke vorgemerkt

Koczula, Sonja

1976
in Osnabrück geboren

1996-2004
Magisterstudium Kunst und Literaturwissenschaften (Malerei und Zeichnung bei Prof. E. Hergert und Prof. Dr. H. Girke, Druckgrafik bei Prof. Th. Rohrmann), Universität Osnabrück

2004
Studienabschluss Magistra Artium M.A.

seit 2007
Künstlerin der Yehudi-Menuhin-Stiftung Deutschland 

 

Der Prozess meiner künstlerischen Auseinandersetzung begann mit einem intensiven Studium der menschlichen Figur (Aktzeichnung und Aktmalerei). Später setzte zunächst die Abstraktion der menschlichen Figur ein und besonders die Beschäftigung mit dem Verhältnis von Farbe, Figur und Raum. Darauf folgte schließlich die Suche nach eigenständigen, aussagekräftigen Zeichen und Formen.

Dies zog die Abwendung von der menschlichen Figur nach sich. Die Form, die, auch noch in der Abstraktion, menschliche Figur meint, existiert nun eigenständig, ohne eindeutig zu benennendes Bedeutungsäquivalent in der sogenannten sichtbaren Welt. Das Kunstwerk bildet nicht mehr ab – es bildet eine eigene Wirklichkeit.
Die entstehenden Zeichen und Formen lassen verschiedenste Assoziationen zu. So können beispielsweise Schriftzüge, Landschaften oder Figuren wahrgenommen werden. (Sonja Koczula)

 

AUSSTELLUNGEN (Auswahl):

2012
art karlsruhe 12. GalerieWesner, Konstanz
art karlsruhe 11. GalerieWesner, Konstanz
sonja koczula und ulrich schnelle (e) malerei und zeichnung. Zentrale der Oldenburgischen Landesbank, Oldenburg

2011
malerei von sonja koczula und irmtraut fliege €, Galerie Palz, Saarlouis
sonja koczula und winni schaak – skulptur (e), Galerie Müllers, Rendsburg
sonja koczula. malerei mit ingeborg vandamme (e), Galerie Beeld & Aambeeld, Enschede (NL)

2010
Agenda 2010. Bibliothek Alexandria, Ägypten
art karlsruhe 10. Galerie Wesner, Konstanz
setzungen. malerei auf leinwand und papier, Galerie Ostnedorff, Münster (e)

2009
ZeichenFinden. Kunsthaus Ammersbek (e)
HU9//B8. peinture. Galerie GNG, Paris, Frankreich (e)
roving project. Kansas City, USA
art bodensee 09. Galerie Wesner, Konstanz
art karlsruhe 09. Galerie GNG, Paris, Frankreich
Galerie Beeld & Aambeeld, Enschede, Niederlande (e)

2008
Produzentengalerie Petra Höcker, Osnabrück (e)
KIC Nordart 2008, Rendsburg
Projektgalerie Prima Center, Berlin

2007
Nordart 2007, KIC, Rendsburg/Büdelsdorf
european artists e.V., Stanzwerk, Bochum
WEISS. ZeichenBewegung, Kunstspeicher, Kunstverein Mettingen (e)
8+1 HOFFNUNG, Katharinenkirche Osnabrück

2006
Ölbilder - Holzdrucke, Zeichen - Spuren, hülsta-Werke, Stadtlohn (e)
FINROART XXI, Hovinkartano Hauho, Finnland
Zeichen I Spuren, Rathaus Haselünne (e)
Museum Villa Stahmer, Georgsmarienhütte
european artists e.V., Stanzwerk, Bochum
5th Egyptian International Print Triennale, Kairo und Alexandria, Ägypten
2nd International Artist Book Biennale, Alexandria, Ägypten

2005
Ölbilder und Arbeiten auf Papier, Galerie Georg van Almsick, Gronau-Epe (E)
Bewegungen, Galerie schwarz I weiss, Osnabrück (E)
Small Size Art + Mail Art, Galerie Ripustus, Hämeenlinna, Finnland
Rathaus Wien, Österreich
Imagining the book II, Internationale Biennale, Alexandria, Ägypten
segni e sogni, Il Cenacolo Felice Casorati; Torino Artissima Art Fair, Turin, Italien

2004
pro arte, RWE-Kunstprojekt, Forum Melle
16th Youth Salon, Palace of Arts, El Gezira, Kairo, Ägypten
european artists e.V., Folkwanghochschule Essen

2003
Galerie schwarz I weiss, Osnabrück (e)
Galerie Georg van Almsick, Gronau-Epe (e)
Malerei und Zeichnung, Altenkirchen (e)
Malerei, Zeichnung, Druckgrafik, Rathaus Wallenhorst (e)
Malerei und Lithografie, Paderborn (e)

 

Preise, Arbeiten in Sammlungen, Symposien und Projekte

7. Internationales Symposium European Artists e.V., Essen (2006)
Förderpreis der Kunst- und Kulturstiftung Villa Stahmer, Georgsmarienhütte (2004)
2. Internationales Symposium European Artists e.V., Essen (2004)
Gemeinschaftsprojekt das atelier, Osnabrück
Sammlung der Bibliothek in Alexandria, Ägypten
Sammlung Hartwig Piepenbrock, Berlin
Sammlung der IKH Osnabrück
Grafische Sammlung der Universität Osnabrück